Wolfgang Doe – Crowdfunding nähert sich dem Ende

Nicht einmal mehr 2 Wochen bis zum Erreichen des Crowdfunding Ziels für „Wolfgang Doe“ verbleiben (wir berichteten)! Es fehlt nicht mehr viel damit die Crew rund um den Regisseur Jens Wernstedt (besser bekannt als Willion in der Furry Community), ihre Miniserie umsetzen kann.

Daher seid ihr nun gefragt: Schaut gleich auf startnext.com vorbei und helft mit einen weiteren Meilenstein im Fursuit Film Genre Realität werden zu lassen!

Jens Wernstedt möchte sich an dieser Stelle auch bei euch bedanken:
„Danke für euren grossartigen Support bisher! Ich hätte nicht gedacht, dass wir soweit kommen würden. Danke, dass ihr hinter unserem Projekt steht und an uns glaubt.“

Wir drücken euch die Daumen, dass ihr euer Finanzierungsziel noch erreichen werdet!

-mly

Werbeanzeigen

Wolfgang Doe – Trailer Premiere auf Furry.fm!

https://furry.fm/media/k2/items/cache/df1da44862bfbe0dd2169e4d14570593_L.jpg

Wie ihr vermutlich bereits mitbekommen habt, arbeitet Willion (Jens Wernstedt) bereits seit einer Weile an einem neuen Filmprojekt mit Namen: Wolfgang Doe. Falls ihr noch nicht von Wolfgang Doe gehört haben solltet, hat Furry.fm für diesen Freitag, 9. Februar 2018 um 20:30 Uhr eine offizielle Teaser Premiere für euch in Petto!

Was erwartet euch? Allzu viele Details sind leider bisher noch nicht bekannt. Von den Bildern und wenigen Infos zu schliessen scheint der Film sich jedoch im „Film Noir“ Setting befindlich. Einen Polizeiwolf in Ausübung seiner Pflichten zu portraitieren steht dieses mal im Vordergrund.

Da die Thematik in starkem Kontrast zu dem eher leicht verdaulichen Furry-Film Erstlingswerk von Jens Wernstedt „Mascot Fur Life“ steht, dürfen wir gespannt sein, was da auf uns zukommt.

Also nicht vergessen: Am 9. Februar 2018 um 20:30 Uhr könnt ihr auf Furry.fm einen ersten flüchtigen Blick auf „Wolfgang Doe“ erhaschen!

mly

Mascot Fur Life – Interview mit Willion

interview_willion_01.jpg

Selten aber doch geschieht es: Ein Podcast erblickt das Licht der saftiggrünen Wiesen des Internets.

Wie in unserem ersten Podcast, haben wir auch dieses Mal keine Kosten und Mühen gescheut, euch interessante Persönlichkeiten und Projekte näher vorzustellen.

Im Fokus in dieser Ausgabe: Willion, der Regisseur, Produzent und Autor von „Mascot Fur Life“, ein Furry Filmprojekt, über das wir bereits in einem früheren Artikel berichtet hatten.

Weiterlesen

Mascot Fur Life – Ein Löwe auf dem Weg nach ganz Oben

mascot_for_life_01.jpg

In Kürze kommt ein ganz besonderer Furry-Dokumentarfilm auf uns zu. Dieser ist nämlich keiner.

Bei „Mascot Fur Life“ handelt es sich laut der offiziellen Facebook Webseite um eine sogenannte „Mockumentary“, ein filmisches Werk also, bei dem die Akteure eine fiktive Handlung spielen, welche im realen Leben angesiedelt ist und sich den Stilmitteln einer tatsächlichen Dokumentation bedient.

Einen exklusiven Trailer und erste Infos haben wir euch schon einmal zusammengestellt.

Weiterlesen