Hella von Sinnen im Kurzinterview zur Eurofurence 24

ankunft_hella_01.jpg

Aus einer Limousine, auf hochglanz poliert, Felgen schimmernd im Licht der vorbeifahrenden Autos, setzt eine uns wohlbekannte Figur einen Fuss in die Finsternis der Berliner Nacht.

Erste Blicke erhaschen einen vornehmlich weissen, wohlgeformten Körper, beinahe astral leuchtend. Ein kurzes Schimmern der pinken Sonnenbrille und bald wird klar: Bei dieser Eurofurence bleibt kein Stein auf dem anderen. Hella von Sinnen ist gekommen um zu Flauschen was das Zeug hält!

Weiterlesen

Performancekunst meets Furry

furry_meets_performance_kunst_01.jpg

Eine besondere Ausstellung mit Live Performance erwartet euch am Donnerstag dem 6. September 2018 im Kunstraum Niederösterreich in Wien (Herrengasse 13, 1010 Wien)!

rox_01.jpg

Die Fursuiterin „Rox“ kommt ebenfalls in einer der Videoinstallationen vor.

Im Mittelpunkt steht die Arbeit von Milan Loviška und Otto Krause und deren Performance Kunst. Die Ausstellung „Furrious“ zu den Themen Fell, Plüsch, Fursuiting und Niedlichkeit soll insbesondere auch die Abgründe dieser Themen erforschen und Kontraste spürbar machen.

Wir durften Milan und Otto bereits vor einigen Monaten beim Furry Stammtisch in Wien begrüssen und mit ihnen über ihr Projekt sprechen. Auch diverse österreichische Fursuiter haben sich in kurzer Zeit gemeldet, an dem Projekt teilzunehmen. Besonders viel Fell werden diese dann in diversen Videoinstallationen zeigen.

Insgesamt konnten die Performance Künstler auch 16 Ventilatoren für ihr Projekt sammeln. Wir sind gespannt, was sie mit diesen vorhaben.

Das Künstlerduo ist bereits jetzt Preisträger des „H13 2018 Niederoesterreich Preis für Performance“ für ihr Performance Projekt „Furrious„. Wir können also gespannt sein auf welche Weise sie der Furry Community, wie auch der Flauschigkeit an sich, begegnen.

Die Redaktion von Furry Stammtische Österreich freut sich darauf, euch dort zu sehen. Für alle die nicht kommen können: Keine Sorge! Wir werden umfassend über die Ausstellung berichten und soviel wie möglich von der Flauschigkeit für euch einfangen.

-mly

Die Party kann steigen! Hella von Sinnen auf der Eurofurence 24!

hella_02.jpg

Dass die EF allerlei schräge Vögel (wortwörtlich ;3) anzieht wussten wir ja schon immer, nun ist tatsächlich eine der Königinnen bei uns eingetroffen und das ganze vornehmlich deutsche Fandom jubelt!

hella_03.jpgPassend zum diesjährigen Thema der Eurofurence 24 zeigt ein wahrer Paradiesvogel sein buntes Gefieder und ist seit gestern auch ein regulärer Gast mit Con-Badge, der bereits mehrmals an anderen Gästen vorbeigehuscht ist, wenn man manchen Tweets und Telegram Nachrichten Glauben schenken kann.

Wir sind jedenfalls gespannt, wie lange sie dem bunten Treiben zusehen wird und vielleicht bekommen wir bald die Antwort auf die Fragen der Fragen: Welche Fursona wird Hella für sich selbst wählen?

 

Auch wünschen wir allen anderen Teilnehmern viel Spass und einige verrückte Tage! Geniesst jede Sekunde und …seid ja lieb zu Hella ;3

mly

Lakesidefurs 13 – Ironpaw

banner presentation

Bereits zum 13 Mal findet im Zeitraum von 22 bis 29 Juni 2019 die Lakesidefurs statt. Dieses mal in Wald im Pinzgau im Salzburger Land.

Standardmäßig wird es wieder zwei ausgewählte Wanderungen geben, wovon uns eine zu dem Krimmler Wasserfällen führen wird. Außerdem gibt es in der nähe den Stausee Durlassboden, ein großer Stausee mit unbebautem Ufer wo man jederzeit ins Kühle nass gehen kann.

Die Herberge

Die kommende Con werden wir im Chalet Bergerblick verbringen. Die Herberge bietet Platz für bis zu 49 Teilnehmern und besitzt vorwiegend Doppelzimmer. Es gibt aber auch einzelne 3 und 4 Bett Zimmer sowie 2 Apartments mit je 6 Betten, wenn kleine Gruppen sich ein Appartement teilen wollen. Jedes Zimmer und Appartement ist dabei mit eigenem Badezimmer mit Dusche und WC ausgestattet.

Neben den Zimmern gibt es noch einen großen Essensraum, zwei gruppenräume und einen Balkon sowie einer kleinen Sauna.

Der Preis für die gesamte Woche beträgt 280€ inclusive Essen und alkoholfreie Getränke.

Es sind auch wieder bis zu drei Hunde auf der LSF erlaubt.

Für nähere Fragen könnt ihr gerne im Offiziellen Telegram-Channel vorbei schauen.

-ykn

Creatures of the night 2018

cotn_2018
In ein paar Monaten ist es wieder so weit. Die inzwischen schon dritte Auflage des „Creatures of the Night“, dem österreichischen Furdance findet in Wien statt. Man hat die Möglichkeit sich ein Standard-Ticket um 15 Euro zu besorgen oder um 30 Euro die Veranstaltung zu unterstützen, Sponsor-Goodies zubekommen und mit vielen anderen ein tolles Event zu genießen.

Das „Creatures of the Night“ ist ein Event für alle Fans von anthropomorphen Tiercharakteren und -kostümen. Hab eine geile Zeit, tanz dir die Pfoten am Dance-Floor wund oder genieße Getränke mit alten und neuen Freunden an der Bar. Aber am Wichtigsten von Allem, hab Spaß!
Natürlich haben wir auch für die richtige Party Musik gesorgt, es wird garantiert ein unvergesslicher Abend. Aufgelegt wird dank unseren DJs Kana, der mit seinem Banana House den Club zum Beben bringen wird und BronyCompany, der einen Mix von EDM, Electro, Trance, House, Hardstyle bis zu Trap und vieles mehr spielen wird.
Samstag, 27.Oktober 2018,     18:00 – 01:00
VVK: 15€
Sponsor (VVK): 30€
Abendkasse: 20€
-ykn

Wolfgang Doe – Crowdfunding nähert sich dem Ende

Nicht einmal mehr 2 Wochen bis zum Erreichen des Crowdfunding Ziels für „Wolfgang Doe“ verbleiben (wir berichteten)! Es fehlt nicht mehr viel damit die Crew rund um den Regisseur Jens Wernstedt (besser bekannt als Willion in der Furry Community), ihre Miniserie umsetzen kann.

Daher seid ihr nun gefragt: Schaut gleich auf startnext.com vorbei und helft mit einen weiteren Meilenstein im Fursuit Film Genre Realität werden zu lassen!

Jens Wernstedt möchte sich an dieser Stelle auch bei euch bedanken:
„Danke für euren grossartigen Support bisher! Ich hätte nicht gedacht, dass wir soweit kommen würden. Danke, dass ihr hinter unserem Projekt steht und an uns glaubt.“

Wir drücken euch die Daumen, dass ihr euer Finanzierungsziel noch erreichen werdet!

-mly